Coney Island

Die Halbinsel liegt am südlichen Ende Brooklyns und ist von Manhattan bequem per Metro in 45-60 Minuten zu erreichen. An Wochenenden ist richtig was los und der Strand quillt über. Der damit aufkommende Schmutz- und Müll-Level kann den Aufenthalt etwas vermiesen.

Dennoch ist Coney Island eine Kultstätte und auf jeden Fall einen Besuch wert. Egal ob Du barfuß durch den Atlantik spazieren magst, eine der zahlreichen -teils antiquarischen- Fahrgeschäfte testen, oder mit der Kamera einen Hauch längst vergangener Zeiten einfangen möchtest. Hier kommst Du zur englischsprachigen Infoseite von Coney Island und hier gelangst Du zum deutschen Wikipedia-Eintrag.