Tipps für die Hinreise

Es gibt ja unzählige Suchmaschinen für Flüge und Pauschalreisen. Wir haben einiges ausprobiert, uns mit anderen Reisenden ausgetauscht und buchen zwischenzeitlich unsere Flüge fast immer direkt über die Lufthansa, unsere Unterkunft entweder über Expedia, wenn wir im Hotel wohnen möchten, oder über airbnb, wenn wir eine Wohnung bevorzugen. Im Vergleich zur Buchung eines Pauschalangebotes haben wir bisher durchschnittlich 150-300 € pro Person und Reise gespart.

Lufthansa deswegen:

  • gute Preise
  • guter Service
  • sehr übersichtlich
  • Komfort im Flugzeug
  • große Auswahl an Flugzeiten

Expedia deswegen:

  • gute Angebote
  • sehr übersichtlich
  • guter Service
  • bei Anmeldung zahlreiche Funktionen, die die Reiseplanung vereinfachen

Wir checken die Ergebnisse immer doppelt über verschiedene Portale, wie zum Beispiel scyscanner oder tripadvisor und es hat sich gezeigt, dass die Preise sich häufig nicht groß unterscheiden und es selten erheblich teurer ist, nicht auf Billiganbieter zurückzugreifen.

Freunde von uns schwören auf Singapore Airlines. Sie lieben Service und Komfort und schätzen, dass man „täglich erster in New York“ sein kann, wie die Airline es selbst bewirbt.

Übrigens:

Wer vorab noch sein Englisch verbessern möchte, kann das zum Beispiel online hier bei *NLS natural-language-system. Außerdem empfehlen wir wärmstens *Reise Know-How Sprachführer American Slang – das andere Englisch -informativ und witzig!